Language
News - Leser

Viva la Evolution!

2016-02-12 00:00
von Benjamin Büscher

Das neue Jahr ist gerade einmal etwas über einen Monat alt und schon geht es im gewohnten Tempo weiter. Die alten Krisen sind noch da und Neue sind hinzu gekommen. Unsere Welt dreht sich schneller und wird komplexer.

In München tagt gerade die Sicherheitskonferenz und versucht, so bewacht wie nie zuvor, ein Teil dieser Probleme zu lösen. Vor allem die Gefahren für uns zu reduzieren.

Aber was können wir selbst schon für die Freiheit tun? Sind das nicht alles Dinge außerhalb unserer Einflüsse? Und überhaupt ist irgendwie gerade ein schlechter Zeitpunkt für einen Aufbruch. Erklärungen dafür gibt es genug. Schließlich fühlen wir uns wohl auf unseren eingetretenen Pfaden. Und es könnte ja noch schlimmer werden. Außerdem hat uns die Natur auch so programmiert: Veränderung kostet Kraft und Ressourcen und die sollten wir besser schonen, bis es eben nicht mehr anders geht!

Aber unsere Freiheit hört nicht damit auf sich frei zu bewegen. Wir erleben gerade, was dies für ein hohes Gut ist, und dass es eben nicht selbstverständlich ist.

Die Freiheit ist auch zugleich die Verantwortung sich selbst gegenüber, sein eigenes Leben zu gestalten. Dazu gehört: eine ganze Menge Mut. Mut sich nicht von unserer komplexen Welt lähmen zu lassen. Mut sich zu entscheiden, die eigene Komfortzone zu verlassen. Mut sich immer wieder ein Stück neu zu erfinden!

Ich kann Ihnen versichern, dass genau dort, wo man die eigene Angst spürt, am Ende die Magie passiert, die es wert ist dafür Ressourcen aufgewendet zu haben.

Was es einem wert ist, eigene Ängste zu überwinden und Verantwortung für sich zu übernehmen, muss jeder selbst entscheiden. Aber vielleicht ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt?! Weil nur Sie es können und weil so viel Gutes dabei passieren wird. Und weil es die Welt ein Stück besser und freier machen wird!

Seien Sie mutig!

#SiKo #Mutmanifest #Mut #Freiheit #Befreiung #VUCA

Zurück

© 2019 BENEOX

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.