Language
News - Leser

Google Search inside Yourself Seminar

2016-10-20 00:00
von Benjamin Büscher
Courtesy of Google

Wenn Google sein Search Inside Yourself Seminar das erste Mal in Deutschland gibt muss es natürlich eine tolle Location sein. Das Obergeschoss im MPire bietet den knapp 50 Teilnehmern einen weiten Blick über München und den in Herbstfarben getauchten Englischen Garten.

Der Blick heute soll aber nicht nach außen, sondern nach innen gerichtet werden!

Das Seminar basiert auf dem gleichnamigen Bestseller und verspricht einen unerwarteten Weg zu Erfolg und Glück. Dieser führt nach Google über Achtsamkeit, Emotionale Intelligenz und das Verständnis neurobiologischer Prozesse.

Ich bin schon einigermaßen erstaunt, dass sich alle Teilnehmer problemlos in geführte Mediationen begeben und sehr offen essentielle Lebensthemen in der Gruppe ansprechen. Undenkbar noch vor einigen Jahren! Aber die Achtsamkeit scheint im Top Management angekommen zu sein.

Die großen inhaltlichen Überraschungen bleiben im Verlauf des Seminars eher aus. Dafür merkt man den Teilnehmer doch zunehmend an, dass sie in den Einzel- oder Gruppenarbeiten persönliche Aha-Momente erleben und etwas mehr von der eigenen Anleitung verstehen.

Eines wird klar, die essentiellen Fragen sind nicht komplex! Es kommt darauf an, dass wir sie uns selbst gegenüber ehrlich beantworten. Warum gehe ich jeden morgen zur Arbeit, wenn es nicht das Geld ist? Wer bin ich, wenn ich keine Statussymbole vor mir her trage?

Wer im Seminar auf neue Management Tools oder die Anleitung zum erfolgreichen Führen gewartet hat wird enttäuscht sein. Google folgt dem immer mehr und stärker vertretenen Ansatz, dass man als Manager wirksam ist durch Präsenz! Diese Präsenz und klare Selbstausrichtung wird im privaten und beruflichen Umfeld zumindest unbewusst wahrgenommen werden und nicht ohne Wirkung bleiben. Und sicher einen weiteren und wenn nicht sogar den entscheidenen Unterschied machen, der über Erfolg oder Misserfolg entscheiden kann.

Am Ende der zwei intensiven Tage ist die Welt keine andere und es ist klar das Google noch keinen Algorithmus geschrieben hat der unseren eigenen Bauplan aufdeckt. Aber es besteht bei den meisten Teilnehmern eine neue Verbundenheit zu sich selbst und jeder hat weitere Handlungsoptionen im Umgang mit dem eigenen Leben gewonnen.

"Zwischen Stimulus, Reiz und Reaktion gibt es einen Raum. In diesem Raum ist unsere Macht, unsere Reaktion zu wählen. In unserer Reaktion liegt unser Wachstum und unserer Freiheit." - Viktor E. Frankl

#google #SIYMunich2016 #mindfulness #yourlife #letgo

Zurück

© 2019 BENEOX

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.